Tourismus

Eurodistrikt "Rad und Genuss"- Tour - 2018

Die „Rad und Genuss-Tour“ des Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau geht in die neue Runde!

Die „Rad und Genuss-Tour“ am Sonntag, den 30. September 2018 von 10 bis 17 Uhr steht dieses Jahr mit einem neuen Konzept wieder an und lädt Sie erneut dazu ein, die schöne Landschaft des Eurodistrikts zu entdecken und dabei den Genuss des Radfahrens und der Bewegung mit dem Probieren lokaler Produkte zu verbinden.

 

DIE STRECKE - Entdecken Sie unsere Landschaft und Obstwiesen!

Die Radtour führt Sie über abgesperrte Straßen, Fahrrad- und Landwirtschaftswege durch den Süden des Eurodistrikts entlang der Städte Herbsheim (FR), Rossfeld (FR), Witternheim (FR), Neunkirch (FR), Friesenheim (FR), Rhinau (FR) und Boofzheim (FR) im französischen Grand Ried sowie Kappel-Grafenhausen (DE) und Ettenheim (DE) in der deutschen Ortenau.

Neu in diesem Jahr: Die beschilderte Strecke ist als flacher Rundweg von gut 40 km Länge angelegt. Ein- und Ausstieg in die Tour sind ganz individuell im eigenen Rhythmus von 10 bis 17 Uhr von jeder der teilnehmenden Gemeinden entlang der Strecke aus möglich. In jeder Gemeinde finden Sie Infostände.

Kostenlos und ohne Anmeldung! Stoßen Sie einfach dazu!

 

ÜBER DEN RHEIN

Zwischen Rhinau (FR) und Kappel-Graffenhausen (DE) steht die Fähre zur kostenlosen Überfahrt über den Rhein für Sie bereit.

 

GENUSSSTOPPS

Das Thema zum Genuss regionaler Produkte lautet in diesem Jahr „Obst und Gemüse“. Lokale Erzeuger, Vereine und Städte bieten entlang der Route zahlreiche Verköstigungen und Animationen für Groß und Klein an.

Dabei gilt dieses Jahr neu: Jeder zahlt vor Ort, was er isst und trinkt!

 

VERLEIH VON FAHRRÄDERN VOR ORT - Denken Sie daran, im Voraus zu buchen!

 

ANFAHRT

  • Mit dem Zug zum Bahnhof Orschweier (DE) auf der Linie Offenburg-Freiburg oder zum Bahnhof Benfeld (FR ) auf der Linie Strasbourg-Colmar.
  • Mit dem Auto: Ausgeschilderte Parkplätze in jeder Gemeinde. Denken Sie an Mitfahrgelegenheiten.

 

TOURIST-INFORMATION

 

Alle weiteren Informationen zur Planung der Fahrradtour werden Sie fortlaufend auf dieser Seite finden. Folgen Sie auch dem Facebook-Event oder Twitter, wo wir regelmäßig über die anstehende Rad und Genuss-Tour berichten.

Schon jetzt einen großen Dank an alle Partner, die tatkräftig an der Organisation mitwirken: Communauté des communes du Canton d’Erstein, Tourist-Info Grand Ried, Conseil Départemental du Bas-Rhin, Zweckverband Vis-à-vis, Tourist-Info Ettenheim und Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau.

 

Seien Sie am 30.09.2018 dabei – wir freuen uns auf Sie!

Downloads

aktuell

Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau übergibt erlaufene Spendensumme des KM Solidarité 2018 mit kleiner Feierlichkeit in Kehl an die Muko-Ortenau und den französischen Verein ELA.

Eurodistrikt positioniert sich zur Neuauflage des Elysée-Vertrags

Vollsperrung der Rheinbrücke Gambsheim nach Rheinau/Freistett ab Juni 2018