Tourismus

Chrysanthema 2016 in Lahr: Herbstpoesie im Eurodistrikt

22. Oktober bis 13. November 2016

Die Chrysanthema Lahr ist Eine bundesweit einzigartige herbstliche Veranstaltung. Als idyllische Stadt am Fuße des Schwarzwaldes verbindet man Lahr in der herbstlichen Jahreszeit weit über die Grenzen hinweg mit einem farbenfrohen Blütenmeer aus Chrysanthemen. Besucherinnen und Besucher dürfen sich auch 2016 wieder auf ein ganz besonderes Festival der Farben und Klänge freuen. Die Chrysanthema 2016 steht unter dem Motto: Herbst-Poesie.

Erkunden Sie die historische Innenstadt auf einem unvergesslichen Stadtrundgang vorbei an tausenden Chrysanthemen arrangiert zu einem prachtvollen herbstlichen Farbenspiel. In strahlendem Gelb, leuchtendem Purpur und sattem Orange tauchen über 10.000 Chrysanthemen die Besucher in ein buntes Blütenspektakel. Auf einem Rundweg durch die gesamte Innenstadt erleben Gäste die Chrysantheme in Form faszinierender Blumenbeete, künstlerischer Blumenwagen und als üppigen Häuserschmuck mit ausgefallenen Kaskadenchrysanthemen.

Die Chrysanthema wird vom Eurodistrikt unterstützt und einer der insgesamt zehn Themenbeete wird vom Eurodistrikt gestaltet. Der Garten entstand in gemeinsamer Arbeit der Stadt und der Eurometropole Straßburg, des Landratsamtes Ortenaukreis sowie der Städte Kehl und Lahr zum Thema "Federführung.