Wirtschaft & Arbeitsmarkt

Eurodistrikt auf der Europamesse - 2022

Der Pavillon des Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau auf der Europamesse kommt wieder – vom 2. bis zum 12. September 2022 auf dem neuen Ausstellungsgelände in Straßburg.

Auch dieses Jahr wollen wir Ihnen wieder den Eurodistrikt und unser gemeinsames, deutsch-französisches Gebiet präsentieren, seine kulturelle Vitalität, seine touristischen Attraktionen, die vielen Akteure, die es mit Leben füllen und natürlich die Vielfalt der lokalen Produkte, die beiderseits des Rheins mit viel Engagement produziert werden.

Die Vorbereitungen laufen!

 

Information für lokale Produzenten und Akteure der breiten Öffentlichkeit 

Sie produzieren und/oder verkaufen in der Region gefertigte Produkte wie Feinkost, Lebensmittel, Kosmetik, Kunsthandwerk, Textil o.ä. und haben Interesse daran, diese auf der Europamesse einem breiten deutsch-französischen Publikum zu präsentieren? Oder Sie möchten Ihre Projekte und Dienstleistungen, insbesondere in den Themenbereichen Tourismus, Kultur und Europa vorstellen? 

Auf seinem 120m² großen Pavillon stellt der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau gegen einen geringen finanziellen Beitrag tageweise mehrere Stände von 4m² in einem nachhaltigen Standdesign zur Verfügung, auf denen Sie Ihre Produkte und Projekte entsprechend in Szene setzen können.

Für lokale ProduzentenHIER geht es zum Anmeldeformular.

Für Akteure der breiten Öffentlichkeit (Vereine, Einrichtungen etc.): HIER geht es zum Anmeldeformular. 

 

Die Teilnahmebedingungen finden Sie am Ende der Seite.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Mondane LEJEUNE: mondane.lejeune@eurodistrict.eu / 0049 (0)7851 899 75 13

Außedem geht es HIER nochmal zu den Messeeindrücken aus dem vergangenen Jahr.