Kultur

Eurodistrikt-Veranstaltungskalender online - 2018

Der kulturelle Schritt über den Rhein im Eurodistrikt ist nun auch online abruf- und planbar. Der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau hat als neues Digitalangebot einen grenzüberschreitenden Veranstaltungskalender realisiert, der seit Dezember 2018 online und voll funktionsfähig ist. Er kann in deutscher und französischer Sprache auf der Webseite www.eurodistrict.eu in der Kopfzeile unter „Veranstaltungskalender“ abgerufen werden.

Ganz im Sinne grenzüberschreitender Synergien, vereint der Veranstaltungskalender die bereits existierenden Datenflüsse der Eurometropole Straßburg und des Kulturportals der Städte und Gemeinden im Ortenaukreis ‚OrtenauKultur‘ auf der Eurodistrikt-Webseite. Damit Interessierte in der Dichte der angebotenen Veranstaltungen nicht den Überblick verlieren, hat der Eurodistrikt eine Suchmaske innerhalb des Kalenders kreiert. Der Besucher hat die Möglichkeit, nach Schlagwörtern, bestimmten Themen (z.B. Kinder & Jugend, Feste, Märkte, Führungen u.v.m.), Zeiträumen und spezifischen Orten auszuwählen oder diese zu kombinieren, um ein maßgeschneidertes Ergebnis für den jeweiligen Interessensbereich zu filtern.

Es war unser Anliegen, für die Bevölkerung eine digitale Übersicht zu schaffen, die schnell und unkomplizierter über die Festivitäten und Veranstaltungen auf beiden Seiten des Rheins informiert. Damit möchten wir einmal mehr zum Sprung über die Grenze anregen und den Eurodistrikt auch kulturell als Einheit mit vielfältigen Angeboten präsentieren“, so Generalsekretärin Anika Klaffke über die neue Funktion.

Verantwortlich für die Inhalte und die Vollständigkeit der Informationen sind dabei die jeweiligen Organisatoren, die ihre Veranstaltungshinweise selbstständig auf die Kulturportale hochladen.

aktuell

Der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau sieht sich seit einiger Zeit zunehmend mit der wachsenden Na

Foto: (c)Pixabay:Wikilmages