Kultur

Gerade in Grenzregionen spielt Kultur eine besondere Rolle. Denn Kultur kann Identität stiften, Kultur schafft Begegnung, öffnet Perspektiven und Kultur hilft verstehen. Kultur ist damit ein wichtiger Brückenbauer für grenzüberschreitende Arbeit und vor diesem Hintergrund eines der wichtigsten Profilthemen des Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau.

Dabei blicken wir in unserer deutsch-französischen Region mit ihrer wechselhaften Geschichte zum einen auf ein besonders ausgeprägtes, gemeinsames kulturelles Erbe mit starken rheinübergreifenden Bänden und Berührungspunkten. Zum andern werden Dank der Dichte und Vielfalt an kreativen Akteuren, Kulturschaffenden und Angeboten auf beiden Seiten des Rheins fortlaufend neue kulturelle Begegnungsmöglichkeiten für alle Altersklassen geschaffen. Diese Dynamik zu wahren, zu fördern, grenzüberschreitend zu vernetzen und um neue deutsch-französische Ideen zu erweitern ist unser erklärtes Ziel.

menu colonne droite

aktuell

Der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau sieht sich seit einiger Zeit zunehmend mit der wachsenden Na

Foto: (c)Pixabay:Wikilmages

Hier geht’s zum Geschäftsbericht 2021 des Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau, der Ihnen wie jedes J