Kultur

Die gemeinsame Kultur stärken, damit sich die Menschen für grenzüberschreitende Begegnungen öffnen, dies ist ein weiteres Ziel des Eurodistrikts.

Elektronische Musik und visuelle Künste im Garten der Zwei Ufer

Am 24., 25. und 26. Juni fand die „Fête des Imprimeurs“, die die Entstehung und die Entwicklung der Druckerei durch symbolträchtige Figuren feiert, statt.

Märchenhaft, zweisprachig und cool: Die Zwillingsbrüder Felix und Till Neumann verbinden HipHop, Märchen und Pädagogik für die Schüler des Eurodistrikts.

Mit der "KunsTHALLE Griesheim" hat Offenburg eine neue Anlaufstelle für Kunst, welche am 18. September 2015 mit einer deutsch-französischen Ausstellung eröffnet wurde.

 

 

Am 27. September feierte das deutsch-französische Theater BAAL Novo seine 10-jähriges Jubiläum und der Präsident des Eurodistrikts Roland Ries enthüllte dessen neuen Name „Baal Novo - Theater Eurodistrict“.

Der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau unterstützt das gemeinsame Projekt des Tomi-Ungerer Museums in Straßburg mit dem Museum im Ritterhaus in Offenburg.

aktuell

Was macht der Eurodistrikt? Das können Sie in unserem Geschäftsbericht 2016 entdecken.

Ab dem 29. April können Sie mit der Tram zwischen Kehl und Straßburg fahren.

Es geht weiter! Es ist schon die 26.