Raumordnung

Konferenz grenzüberschreitender Metropolraum – 2019

ADEUS und Partner laden am 27. Februar 2019 in Straßburg zu der Konferenz „Welche Herausforderungen und Projekte für einen grenzüberschreitenden Metropolraum Straßburg-Karlsruhe und seine Eurodistrikte?“. Im Mittelpunkt der Diskussionen stehen die Chancen, Modelle und Hürden, die sich durch den neuen deutsch-französischen Aachner Vertrag für die Entwicklung eines grenzüberschreitenden Bündnisses für den Metropolraum Straßburg-Karlsruhe ergeben. Im Rahmen von zwei Podiumsdiskussionen und drei thematischen Workshops bietet die Konferenz die Möglichkeit, sich mit Politikern und Fachexperten zu aktuellen Fragen der Zusammenarbeit in den Bereichen Mobilität, Wirtschaftsentwicklung und Raumentwicklung auszutauschen und in diesen Feldern neue thematische Ziele zu setzen. 

Der Präsident des Eurodistrikts Strasbourg-Ortenau und Straßburger Oberbürgermeister Roland Ries eröffnet die Veranstaltung.  

Mit deutsch-französischer Simultanübersetzung.
Weitere Informationen zur Anmeldung und den Programmablauf finden Sie unter folgendem Link: http://www.adeus.org/agenda-de/conference-transfrontaliere-strasbourg-karlsruhe?set_language=de 

aktuell

Anlässlich seiner letzten Sitzung im Jahr 2019, tagte der Rat des Eurodistrikt Strasbourg-Ortena

Der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau vergibt Praktikumsstellen für eine Dauer von 3 bis 6 Monaten (

2018 war ein besonders ereignisreiches Jahr für den Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau, politisch w